Funktions- und Softwareentwickler im Bereich Antriebssysteme (w/m/d)

Aufgaben:

  • Embedded Software-Entwicklung von komplexen System- und Komponentenfunktionen für die Steuerung und Regelung elektrischer und mechatronischer Systeme im Bereich Elektromobilität
  • Modellbasierte Entwicklung und Umsetzung der System- und Softwarefunktionen unter Verwendung von Codegenerierung und manueller Programmierung in C
  • Analyse von Funktionsanforderungen auf Gesamtfahrzeug-, System oder Komponentenebene sowie Abstimmung mit anderen Fachabteilungen und -bereichen
  • Erstellung von Testspezifikationen für Software- und Freigabetests dieser Funktionen
  • Dokumentation der Softwarefunktionen während des gesamten Entwicklungs-, Wartungs- und Freigabezyklus
  • Inbetriebnahme, Applikation und Absicherung der Funktionen mit Hilfe von Modul- und Wirkkettentests durch Simulationswerkzeuge (MiL, SiL, HiL) und am Fahrzeug
  • Mitarbeit beim Qualitäts- und Problem-Management

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, des Maschinenbaus oder vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung in der Automobil- oder Zuliefererindustrie sowie in der Anwendung automotiver Prozesse
  • Erfahrung in der Regelung und Ansteuerung mechatronischer Komponenten aus dem automotiven Umfeld, insbesondere von elektrischen Maschinen
  • Erfahrungen im Umgang mit Mess-, Diagnose- und Applikationswerkzeugen wie z. B. INCA, CANoe und CANalyzer
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Embedded Systems, Bus-Systemen sowie der Fahrzeugelektrik/-elektronik und Antriebstechnik
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von MATLAB/Simulink/Stateflow und TargetLink
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Algorithmen-Entwicklung sowie Programmierung eingebetteter Software in C
  • Kenntnisse in Requirements Engineering sowie der Entwicklung nach dem V-Modell und ISO 26262 wünschenswert
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen, z.B. Teilnahme an Gesamtfahrzeug- und System-Erprobungen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Qualitätsbewusstsein sowie analytische Kompetenzen und fachübergreifendes Denken
  • Strukturiertes, selbstständiges Arbeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein sowie gute Koordinationsfähigkeiten
  • Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unten stehendes Formular. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerben Sie sich hier!

Anschreiben (PDF-Format)
Lebenslauf (PDF-Format)
(Arbeits-)Zeugnisse (PDF-Format)
Weitere Dokumente (PDF-Format)
Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Sie erhalten in Kürze Feedback von uns.
Leider konnten die Daten nicht versendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.

Sie haben technische Probleme? Wenden Sie sich per E-Mail Karriere@StreetScooter.com, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Diese Website ist geschützt durch reCAPTCHA. Es gelten die Google Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.
  • Deutsch

Please note: You are using an outdated browser version. Proper display and full website experience are not guaranteed.